Domain frau-mit-40.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt frau-mit-40.de um. Sind Sie am Kauf der Domain frau-mit-40.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Der:

Meyer, Karin: Die Frau mit der Eselshaut
Meyer, Karin: Die Frau mit der Eselshaut

Die Frau mit der Eselshaut , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 44.99 € | Versand*: 0 €
Asmanova, Maria: Identitätsverlust der Frau? Die Frau im Wandel der Zeit
Asmanova, Maria: Identitätsverlust der Frau? Die Frau im Wandel der Zeit

Identitätsverlust der Frau? Die Frau im Wandel der Zeit , Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Das Frauenbild in er NS-Ideologie 2.1 Aussehen der Idealen Frau 2.2 Getrennte Sphären: Die Geschlechterordnung. 2.3 Quell einer neuen germanischen Überrasse 2.4 Die Rolle der Frau 3. Anfang der Gleichberechtigung im Nachkriegsdeutschland 4. Das Frauenbild 2016. Medien als Ideologiestandart 4.1 Das Schönheitsideal der Frau 2016 4.2 Frauen und Politik 4.3 Frauen und Arbeit 4.4 Frauen und Familie 5.Vergleich und Fazit Literaturverzeichnis , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 15.95 € | Versand*: 0 €
Die Antiquiertheit der Frau
Die Antiquiertheit der Frau

Scheint das Potenzial universaler Emanzipationsbestrebungen ausgeschöpft, folgt auf das alte Ärgernis der Benachteiligung das neue der Diskriminierung, die, weil sie rein subjektiv in den Blick genommen wird, überall gefunden werden kann. Mit dem inflationären Verweis auf ausgegrenzte und neuerdings »unsichtbare« Minderheiten, vervielfältigen sich auch die omnipotenten Geschlechterphantasien und werden einem progressiven Sinn anverwandelt. Als irgendwie queer – das heißt: divers, einzigartig und subversiv – will inzwischen jeder den Partikeln seines zerfallenen Selbst unbezweifelbar authentische Subjektivität zuschreiben. Doch ist kein Mensch identisch mit sich selbst.

Preis: 18.00 € | Versand*: 0.00 €
Die Gebärhaltung der Frau
Die Gebärhaltung der Frau

Liselotte Kuntner hat 1985 eine Publikation vorgelegt, die als Standardwerk zur Gebärhaltung der Frau gilt. 1994 erschien das Buch bereits in der 4. Auflage und es ist nach wie vor so aktuell, dass es nun – nach fast vier Jahrzehnten – in der 5. Auflage vorliegt. Es thematisiert Schwangerschaft und Geburt aus historischer, ethnologischer und medizinischer Sicht mit dem Fokus auf den unterschiedlichen Gebärpositionen, die Frauen unter der Geburt einnehmen. Gegenwärtig gebären in europäischen Krankenhäusern rund 75 Prozent der Schwangeren in der statischen Liegeposition auf dem Kreißsaalbett. Dazu kommt, dass ca. 60 Prozent der Gebärenden eine PDA gelegt wird, was zusätzliche Passivität zur Folge hat. In der außerklinischen Geburtshilfe dagegen – die beispielsweise in Deutschland allerdings nur von etwa drei Prozent aller Schwangeren bevorzugt wird – begeben sich nur wenige Frauen in die liegende Position, da sie die vertikale Geburtshaltung als wohltuend erleben und im Stehen, Hocken, Knien oder im Vierfüßlerstand ihr Kind zur Welt bringen. Hebammen wissen aus Erfahrung, dass diese Frauen intuitiv jene natürlichen Gebärstellungen einnehmen, die einen günstigen Einfluss auf die Geburtsparameter haben. Durch die Bewegungsfreiheit der werdenden Mutter kann sie ihre Muskulatur optimal einsetzen, was im Zusammenhang mit der Schwerkraft den Geburtsvorgang beschleunigt, ohne dabei mehr Schmerzen zu verursachen. Ferner führt die aufrechte Haltung zu einer stärkeren Durchblutung der Gebärmutter und damit zu einer besseren Sauerstoffversorgung des Kindes. Auch Dammschnitte kommen in vertikaler Geburtsposition wesentlich seltener vor als bei Geburten im Liegen. Vor diesem Hintergrund empfiehlt auch die WHO: „Die Gebärenden sollten während der Wehen und der Entbindung nicht in die Rückenlage gebracht werden. Vielmehr sollten sie ermutigt werden, während der Wehen umherzugehen, und jede Frau muss frei entscheiden können, welche Stellung sie während der Entbindung einnehmen will.“ Im Krankenhaus dagegen wird diese Empfehlung nur selten befolgt; vielmehr ist es für den reibungslosen Ablauf des Klinikbetriebes praktischer, die Schwangeren in ‚Arbeitshöhe‘ – ähnlich wie im OP – vor sich zu haben, was für die beteiligten Helfer:innen bequemer und noch dazu effizienter ist, da auf diese Weise mehrere Geburten gleichzeitig betreut werden können. Es ist ein höchst bemerkenswertes Phänomen, dass sich seit den 1980er Jahren, als Liselotte Kuntner ihre Forschungsergebnisse vorgelegt und auf die oben beschriebenen Zusammenhänge hingewiesen hat, auf diesem Gebiet wenig Veränderungen vollzogen haben. Ganz im Gegenteil scheinen sich die Entbindungsmethoden, die die Frauen durch die zunehmende Medikalisierung der Geburt ans Bett fesseln, neuerdings auch in anderen Kulturen zu verbreiten, so dass weltweit Wissensbestände verloren zu gehen drohen, die von der Autorin bereits seit der Antike verortet und bis in die Volksmedizin des 19./20. Jahrhunderts hinein nachgewiesen werden konnten. Mit zahlreichen Abbildungen gebärender Frauen aus unterschiedlichen Zeiten und Ethnien weltweit untermauert Liselotte Kuntner die wissenschaftlichen Erkenntnisse zur vertikalen Geburtsposition und legt überzeugend den Zusammenhang der Körperstellungen in den unterschiedlichen Phasen der Geburt auf das Wohlbefinden von Mutter und Kind dar. Vor diesem Hintergrund ist das vorliegende Buch aktueller denn je, zeigt es doch, dass der Akt des Gebärens nicht nur ein medizinisches, sondern vor allem ein kulturelles Phänomen darstellt und dass man Schwangere nicht zur Passivität ermuntern sollte, etwa aus klinischen Praktikabilitätsüberlegungen, sondern ihnen vielmehr die Freiheit einräumen muss, genau jene Geburtspositionen einzunehmen, die ihnen adäquat erscheinen und in der sie sich wohlfühlen.

Preis: 38.00 € | Versand*: 0.00 €

Ist der Wert der Standardabweichung der Dichtefunktion der Normalverteilung immer der Wendepunkt?

Nein, der Wert der Standardabweichung der Dichtefunktion der Normalverteilung ist nicht immer der Wendepunkt. Der Wendepunkt der N...

Nein, der Wert der Standardabweichung der Dichtefunktion der Normalverteilung ist nicht immer der Wendepunkt. Der Wendepunkt der Normalverteilung liegt bei der Standardabweichung multipliziert mit der Wurzel von 2. Der Wert der Standardabweichung gibt jedoch an, wie stark die Daten um den Mittelwert streuen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist der Tiefpunkt der Grenzkosten der Wendepunkt der Kostenfunktion?

Nein, der Tiefpunkt der Grenzkosten ist nicht zwangsläufig der Wendepunkt der Kostenfunktion. Der Tiefpunkt der Grenzkosten gibt l...

Nein, der Tiefpunkt der Grenzkosten ist nicht zwangsläufig der Wendepunkt der Kostenfunktion. Der Tiefpunkt der Grenzkosten gibt lediglich den Punkt an, an dem die Kostenänderung pro zusätzlicher Einheit am geringsten ist. Der Wendepunkt der Kostenfunktion hingegen markiert den Punkt, an dem sich die Steigung der Kostenfunktion ändert, also der Übergang von steigenden zu fallenden Kosten oder umgekehrt. Diese beiden Punkte können sich an unterschiedlichen Stellen befinden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Unterschied zwischen der Kraft g, der Kraft der Beschleunigung, der Gewichtskraft, der Gravitationskraft und der Erdanziehungskraft per Definition?

Die Kraft g bezieht sich auf die Erdbeschleunigung und ist eine Konstante, die den Wert 9,81 m/s^2 hat. Die Kraft der Beschleunigu...

Die Kraft g bezieht sich auf die Erdbeschleunigung und ist eine Konstante, die den Wert 9,81 m/s^2 hat. Die Kraft der Beschleunigung bezieht sich auf die Kraft, die benötigt wird, um einen Körper zu beschleunigen oder zu verlangsamen. Die Gewichtskraft ist die Kraft, mit der ein Körper aufgrund seiner Masse von der Erde angezogen wird. Die Gravitationskraft ist die allgemeine Bezeichnung für die Anziehungskraft zwischen zwei Massen, während die Erdanziehungskraft spezifisch die Anziehungskraft der Erde auf einen Körper ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

War der Untergang der Titanic, der Absturz der Hindenburg und der Absturz der Concorde auch der Umbruch hin zu anderen Zeiten?

Der Untergang der Titanic, der Absturz der Hindenburg und der Absturz der Concorde waren sicherlich tragische Ereignisse, die groß...

Der Untergang der Titanic, der Absturz der Hindenburg und der Absturz der Concorde waren sicherlich tragische Ereignisse, die große Auswirkungen auf die beteiligten Menschen und die jeweiligen Branchen hatten. Sie können als Wendepunkte betrachtet werden, die zu Veränderungen in der Schifffahrt, der Luftfahrt und der Sicherheit geführt haben. Diese Ereignisse haben die Notwendigkeit von verbesserten Sicherheitsstandards und -protokollen hervorgehoben und zu Fortschritten in der Technologie und im Risikomanagement geführt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Das Tao der Frau
Das Tao der Frau

Der weibliche Weg in ein natürliches, lustvolles und unabhängiges Leben Die unbegrenzte Kraft der Weiblichkeit entdecken und bewusst leben – dies ist die Grundvoraussetzung für Frauen von heute, um sich in Beruf und Privatleben, in Spiritualität und Sexualität erfolgreich zu verwirklichen. Das Tao der Frau begleitet dich auf diesem Weg. Du wirst deinen Körper, deine Emotionen und deine Sexualität besser verstehen. Lerne, dein weibliches Fundament zu stärken, um Kraft aus deinen weiblichen Wurzeln zu schöpfen. Schritt für Schritt vermittelt das Tao der Frau die Grundlagen weiblicher Selbstheilung: - Fundiertes weibliches Wissen um Körper und Energie - Heilender Umgang mit Sexualität, Emotionen und Konflikten - Methoden der Abgrenzung und des Selbstschutzes - Energetische Wirkung von Nahrungsmitteln - Mit zahlreichen praktischen Übungen und Tipps

Preis: 13.00 € | Versand*: 0.00 €
Die Analmassage der Frau
Die Analmassage der Frau

Damit sich eine Frau auf anale Erotik einlassen kann, ist es notwendig, einen achtsamen Rahmen zu bilden. Dieser Lehrfilm spannt einen weiten Bogen von der sinnlichen Massage, über die intime Yoni-Massage, bis hin zur Anal-Massage. Dabei legt der Tantra-Meister Dirk Liesenfeld den Schwerpunkt weniger auf Abläufe und Techniken, als vielmehr auf die 'Essenz der Berührung' - den Kontakt von Herz zu Herz. Eine tiefgehende DVD - für Massageeinsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Preis: 13.19 € | Versand*: 3.95 €
Die Gebärhaltung der Frau
Die Gebärhaltung der Frau

Die Gebärhaltung der Frau - rezeptfrei - von Magas Verlag - -

Preis: 38.00 € | Versand*: 0.00 €
Nidda (Unreinheit der Frau)
Nidda (Unreinheit der Frau)

Nidda (Unreinheit der Frau) , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 169.95 € | Versand*: 0 €

Was ist der Unterschied zwischen der Epoche der Empfindsamkeit und der Epoche der Romantik?

Die Epoche der Empfindsamkeit war eine literarische Bewegung des 18. Jahrhunderts, die sich durch eine Betonung der Gefühle, der N...

Die Epoche der Empfindsamkeit war eine literarische Bewegung des 18. Jahrhunderts, die sich durch eine Betonung der Gefühle, der Natur und der Individualität auszeichnete. Die Romantik hingegen war eine literarische und künstlerische Bewegung des späten 18. und frühen 19. Jahrhunderts, die sich durch eine starke Betonung von Emotionen, Fantasie und der Sehnsucht nach dem Unendlichen und Transzendenten auszeichnete. Während die Empfindsamkeit eher realistisch und moralisch geprägt war, war die Romantik geprägt von einer stärkeren Betonung des Subjektiven und der Vorstellungskraft.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Unterschied zwischen der Integration der Flüchtlinge und der Inklusion der Flüchtlinge?

Die Integration von Flüchtlingen bezieht sich auf den Prozess, in dem Flüchtlinge in die Gesellschaft aufgenommen werden und sich...

Die Integration von Flüchtlingen bezieht sich auf den Prozess, in dem Flüchtlinge in die Gesellschaft aufgenommen werden und sich in die bestehenden Strukturen und Normen integrieren. Die Inklusion von Flüchtlingen hingegen geht darüber hinaus und beinhaltet die Schaffung von Bedingungen, in denen Flüchtlinge uneingeschränkt an allen gesellschaftlichen Bereichen teilhaben können, unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrem Aufenthaltsstatus. Inklusion zielt darauf ab, Barrieren abzubauen und eine gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen zu ermöglichen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Heißt es "der wo" oder "der der"?

Es heißt "der, der". "Der wo" ist keine korrekte Formulierung im Deutschen.

Es heißt "der, der". "Der wo" ist keine korrekte Formulierung im Deutschen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist der Tutor der Klassenlehrer der Oberstufe?

Nein, der Tutor ist in der Regel ein Lehrer, der eine Klasse oder eine Gruppe von Schülern betreut und ihnen bei schulischen und p...

Nein, der Tutor ist in der Regel ein Lehrer, der eine Klasse oder eine Gruppe von Schülern betreut und ihnen bei schulischen und persönlichen Angelegenheiten hilft. Der Klassenlehrer der Oberstufe ist für die organisatorischen Belange der Klasse zuständig und hat eine größere Verantwortung für die Schüler.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Die Sünde der Frau
Die Sünde der Frau

»Good girls go to heaven, and bad girls go everywhere, wusste schon Mae West. Marilyn Monroe, Marguerite Duras, Patricia Highsmith und Jane Bowles verstoßen jede auf ihre Weise gegen Gebote. Sie durchbrechen die Schranken des Anstands, ihres Geschlechts, der herrschenden Moral. Sie tun das, um frei, souverän und autonom zu sein, nach Maßgabe eigener Regeln leben zu können.« Doch diese Entscheidung hat einen hohen Preis.

Preis: 20.00 € | Versand*: 0.00 €
Der Beckenboden Der Frau  Kartoniert (TB)
Der Beckenboden Der Frau Kartoniert (TB)

St rungen der Beckenbodenfunktion spielen in der gyn{kologischen Praxis einewichtige Rolle. Das vorliegende Buch behandelt neben den anatomischen und physiologischen Grundlagen der Beckenbodenfunktion die Diagnose und Therapie von Funktionsst rungen wie der Harninkontinenz die Behandlungs- und Rekonstruktionsm glichkeiten nach Operationen die Belastung des Beckenbodens bei der Geburt sowie psychosomatische Aspekte. Damit liegt eine aktuelle]bersicht vor die den derzeitigen Kenntnisstand wiedergibt.

Preis: 79.99 € | Versand*: 0.00 €
Frau Honig: Frau Honig und die Schule der Fantasie
Frau Honig: Frau Honig und die Schule der Fantasie

Das beliebteste Kindermädchen seit Mary Poppins endlich zum Hören Elsa Honig ist Kindermädchen aus Leidenschaft. Ihre Lieblingsfarbe ist Gelb, daher trägt sie ausschließlich gelbe Kleider, Röcke und Strumpfhosen, dazu meist einen sehr besonderen Hut. Und Frau Honig steckt voller Überraschungen: Sie ist eine wahre Meisterin im Spielen, Erfinden und Geschichtenerzählen. Den Tisch deckt sie, indem sie die Teller wie Frisbee-Scheiben wirft, und überall, wo sie auftaucht, lässt sie Blumen wachsen. Frau Honig kann nicht nur ihre eigene Kindheit aus ihren großen Manteltaschen ziehen und mit Kindern über den eigenen Schatten hüpfen, sie ist auch nie um einen guten Rat verlegen. Für jedes Problem hat sie eine Lösung parat – egal, ob es sich um Erziehungsstress oder rigide Schulstrukturen handelt.

Preis: 6.95 € | Versand*: 0.00 €
Frau Honig: Frau Honig und die Schule der Fantasie
Frau Honig: Frau Honig und die Schule der Fantasie

Eine neue Geschichte von und mit Frau Honig von Bestseller-Autorin Sabine Bohlmann. Im handlichen Kleinformat für jede Bienen- oder Hosentasche! Als Frau Honig an einem stürmischen Tag auf den Schulhof einer kleinen Schule geweht wird, staunt sie nicht schlecht. Denn sie wird sofort von der Rektorin in Empfang genommen und versehentlich als Vertretungslehrerin vor eine Schulklasse gestellt. Da Elsa Honig aber ihre freie Woche hat, nimmt sie diese Herausforderung an und freut sich darauf, einmal den Lehrplan ein wenig nach ihren Vorstellungen umzustricken. Denn wo ist das Fach Glück abgeblieben? Und auch Spaß steht nicht auf dem Stundenplan. Und wie soll man ein Gedicht schreiben, wenn man auf einem Stuhl im Klassenzimmer sitzt?

Preis: 10.00 € | Versand*: 0.00 €

Ist der Lohn der Sünde der Tod?

Ja, gemäß der Bibel ist der Lohn der Sünde der Tod. Dies bedeutet, dass die Konsequenz für sündhaftes Verhalten der Tod ist, sowoh...

Ja, gemäß der Bibel ist der Lohn der Sünde der Tod. Dies bedeutet, dass die Konsequenz für sündhaftes Verhalten der Tod ist, sowohl physisch als auch geistig. Der Tod wird als Strafe für die Sünde betrachtet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist der Mieter der Eigentümer der Wohnung?

Nein, der Mieter ist nicht der Eigentümer der Wohnung. Der Eigentümer ist die Person oder das Unternehmen, das die Wohnung besitzt...

Nein, der Mieter ist nicht der Eigentümer der Wohnung. Der Eigentümer ist die Person oder das Unternehmen, das die Wohnung besitzt und das Recht hat, über sie zu verfügen. Der Mieter hingegen zahlt Miete, um das Recht zu haben, die Wohnung zu bewohnen, hat aber nicht das Eigentum an ihr. Der Mieter muss sich an die Bedingungen des Mietvertrags halten und kann die Wohnung nicht ohne Zustimmung des Eigentümers verkaufen oder anderweitig veräußern. Letztendlich bleibt die Wohnung das Eigentum des Vermieters.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Mieter Eigentümer Wohnung Besitz Mietvertrag Rechte Vermieter Miete Eigentum Vertrag.

Schadet der Katze der Ultraschall der Marderscheuche?

Ultraschallgeräte zur Marderscheuche können für Katzen unangenehm sein, da sie ein empfindlicheres Gehör haben als Menschen. Es be...

Ultraschallgeräte zur Marderscheuche können für Katzen unangenehm sein, da sie ein empfindlicheres Gehör haben als Menschen. Es besteht jedoch keine direkte Gefahr für die Gesundheit der Katze. Es ist ratsam, die Marderscheuche so zu platzieren, dass die Katze nicht direkt dem Ultraschall ausgesetzt ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist der Mann der Chef der Frau?

Es ist nicht automatisch davon auszugehen, dass der Mann der Chef der Frau ist. Die Hierarchie in einer Beziehung oder am Arbeitsp...

Es ist nicht automatisch davon auszugehen, dass der Mann der Chef der Frau ist. Die Hierarchie in einer Beziehung oder am Arbeitsplatz hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel den individuellen Fähigkeiten, Erfahrungen und Rollenverteilungen. Es ist wichtig, Geschlechterstereotype zu vermeiden und Menschen unabhängig von ihrem Geschlecht fair zu behandeln.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.